LIB Boxpromotion
LIB Boxpromotion

Unsere Sportler sind Vollblut-Profis und können bereits auf sehr große Erfolge und Weltmeistertitel zurückschauen. Doch der Blick geht nach vorne. Dort warten die nächsten Ziele und Herausforderungen.

Felix Sturm - der fünfmalige Weltmeister

Felix Sturm ist fünffacher Weltmeister im Mittel- und Supermittelgewicht. Nach fünfjähriger Pause feierte er im letzten Jahr ein erfolgreiches Comeback.

Im Jahr 2022 wird er den „World Title Eliminator Fight“ bestreiten, um dann um die Weltmeisterschaft zu kämpfen. Weitere Kämpfe sollen folgen.

Felix Sturms Wunsch ist es, sein Lebens- und Sportwerk mit dem sechsten WM-Titel und weiteren Erfolgen zu krönen. Parallel wird er sich in der LIB an der Seite von Senator h.c. Ludger Inholte engagieren, um junge Box-Talente zur Weltklasse zu führen.

Der Boxsport ist für Felix Sturm eine solide Chance für Kinder und Jugendliche, Respekt, Disziplin und Ehrgeiz zu erlernen. Darum liegt ihm die Förderung des Nachwuchses auch in Zukunft besonders am Herzen.

Hanna Hansen - Die Weltmeisterin

Hanna Hansen ist seit Kindheit sportbegeistert. Ihre erste Liebe galt Pferden. So kam sie früh zum Reitsport, und feierte erste sportliche Erfolge.

Mit siebzehn wurde Hanna Model. Sie stand für Marken wie Escada, Jules Mumm, Hugo Boss, DIOR, MaxMara und Vivienne Westwood in Paris, New York, Mailand und Berlin auf dem Laufsteg.

Im Kickboxen wurde sie fünfmal Deutsche Meisterin. Höhepunkt ihrer bisherigen Karriere war der Gewinn der Weltmeisterschaft im Kickboxen. Nach einer neuen Herausforderung suchend, kam Hanna zum Boxsport. Und damit zu Felix Sturm und seinem Trainer Maurice „Mo“ Weber.

Neben sportlichen Ambitionen, Hanna zur Spitze im Frauenboxsport zu bringen, verfolgt Senator h.c. Ludger lnholte ein weiteres, für ihn ebenso wichtiges Ziel: Hanna wird sich parallel in der LIB engagieren, junge Frauen anspornen und trainieren.

Anas El Abid

Bei den Amateuren konnte er einige Erfolge feiern. In insgesamt 56 Amateurkämpfen konnte er 38 gewinnen.

2015: NRW Meister 69kg
2017: NRW Meister 75kg , Vizedeutschermeister , Vize Südholland Meister
2018: Mabv Vize Meister 69kg
2019: Deutscher Hochschulmeister
2020: 3 Bundesliga Kämpfe 2 Siege

Ajdin Reiz

Der in Deutschland geborene Profiboxer Ajdin Reiz, ist seit seinem Profidebüt im Juli 2020 ungeschlagen. Nach 6 Siegen, von denen er 4 vorzeitig, durch technischen KO, für sich entscheiden konnte, gewann er auch seinen letzten Kampf am 13.11.2021 in Darmstadt eindrucksvoll und dominant nach 6 Runden einstimmig nach Punkten. Neben seiner sportlichen Karriere konnte er auch erfolgreich sein Maschinenbaustudium absolvieren, welches mit seiner Abschlussarbeit (Bachelorarbeit) im Frühjahr 2022 endet.

Ilias Kallouch

Der 20-jährige, in Wiesbaden geborene und aufgewachsene Profiboxer, Ilias Kallouch bestritt dank seiner Disziplin und seines Ehrgeizes in fünf Jahren insgesamt 39 Amateurkämpfe und fünf Profikämpfe. Von den Profikämpfen beendete er vier erfolgreich mit einem Sieg. Derzeit wird er u. a. in Köln, im Sturm Gym von Maurice Weber, dem ehemaligen Profiboxer und gleichzeitigem Trainer von Felix Sturm trainiert. Seinen letzten Kampf, am 27.11.2021 in Düsseldorf, gewann er bemerkenswert nach 4 Runden einig nach Punkten.

Malik Aksakal

Nach einer 10-jährigen Amateurkarriere absolvierte er im April 2021 sein erfolgreiches Profidebut. Während seiner Amateurkarriere überzeugte er mit 63 Kämpfen und sicherte sich einen Platz in der Bundesliga für die Hamburg Giants. Er bestritt innerhalb einer kurzer Zeitspanne 5 Profikämpfe, in denen er seinen Ehrgeiz und sein Kämpferherz unter Beweis stellen konnte. Die Bilanz von 5 ungeschlagenen Profikämpfen wird durch einen KO währenden des 3. Kampfes akzentuiert.

Meris Idrizi

Meris Idrizi gilt als großes Talent im Super Weltergewicht. Er steht kurz vor seinem Profi-Debüt und freut sich auf die Herausforderung in den Ranglisten aufzusteigen.

Maurice Weber

Trainer

Salih Yildirim

Co-Trainer